Einstellungen

Wie Sie Github zur Verwaltung Ihrer Entwicklung nutzen

In diesem Artikel erklären wir Ihnen im Detail, wie Sie git-scm über github nutzen können, um Ihre Entwicklerfähigkeiten reibungslos in unserem Netzwerk zu entfalten.

TL;DR : Wenn Sie git bereits beherrschen, gehen Sie zu Wie kann ich Git in meinem Arbeitsablauf verwenden? eine sehr schnelle Annäherung an diesen Artikel ohne Erklärung.

DIE 1 REGEL

Wir haben nur 1 Regel, die unser Leben (Ihres und unseres) einfacher macht.

Regel 1 : Sie schieben nie auf den Hauptzweig.

Solange Sie sich an diese Regel halten, werden wir alle zufrieden sein.

Wie man ein Projekt beginnt

Um ein Projekt zu starten, das mit dem Programm git-scm versioniert wurde, stehen mehrere Optionen zur Verfügung Git-Init oder Git-Klon.

Bei Maras IT beginnen wir mit der Git-Klon die es uns ermöglicht, die Geschichte des Hauptzweigs (AKA die Produktionsumgebung) unserer Projekte wiederherzustellen.

Zu Ihrer Information: Für unsere Beispiele werden wir den Linux-Befehl verwenden.

Klonen Sie das Projektarchiv

Sobald Sie festgelegt haben, wo Ihr Projekt gespeichert werden soll, nehmen wir an, alle Ihre Projekte sind lokal gespeichert in ~/Arbeitsbereichdann können Sie Ihr Projekt klonen, das wir als Repo für die Zwecke dieses Artikels.

Sie haben 2 Möglichkeiten:

wenn Sie zuerst das Verzeichnis erstellen und dann Ihr Repository darin klonen wollen:

# in ~/workspace
mkdir repo;
cd repo;
git clone #url# .

Oder Sie können dasselbe mit 1 Befehlszeile tun

# in ~/workspace
git clone #url# repo

Erstellen Sie Ihren Zweig

Normalerweise sollten Sie sich im Hauptzweig befinden, sobald Sie sich im Repo-Verzeichnis befinden.

Das Einzige, was Sie tun müssen, ist, einen eigenen Zweig zu erstellen, z. B. newbranch

# in ~/workspace/repo
git checkout -b newbranch

ACHTUNGBei einigen unserer Kunden ist der Name der Verzweigung durch ein Issue Setup im Repo vordefiniert.
Der Kunde könnte Sie auffordern, Ihre Verzweigung wie folgt zu erstellen git checkout -b #XX-name-der-aufgabe

Schieben Sie Ihre Änderungen vor

Nach einer großartigen Entwicklung, die Sie durchgeführt haben, ist es an der Zeit, Ihre Änderungen zur Überprüfung einzureichen.

Zunächst können Sie den Status Ihrer Änderungen überprüfen, indem Sie Git-Status

Stellen Sie dann Ihre Dateien bereit (geben Sie git-scm an, damit es sich um die hinzugefügten Dateien kümmert) mit git add filename1.ext [...] filename99.ext oder fügen Sie sie alle auf einmal mit git add --all

Nachdem Sie Ihre Dateien bereitgestellt haben, müssen Sie sie festschreiben (in der Historie speichern) mit git commit -m "meine Nachricht für diese Übertragung"

ACHTUNG: Alle Commits brauchen eine Nachricht und diese Nachricht muss definieren, wofür der Commit ist.
Schreiben Sie also nicht "Update" sondern "Plugin aktualisieren, um die Funktion hinzuzufügen" ODER "Hotfix, css-Probleme", usw...

Sie können nun Ihre eigene Übergabe im Protokoll sehen mit Idiotenprotokoll

Zum Schluss müssen Sie Ihre Änderungen in das Repo in Ihrem Zweig übertragen, indem Sie git push origin newbranch

Sie haben nun Ihre Arbeit beendet und brauchen den Kunden, um Ihre Lieferung zu bestätigen. Sie können eine E-Mail an Ihren Kunden senden, um ihn wissen zu lassen, dass er Ihre Niederlassung testen kann. Vergewissern Sie sich, dass Sie die URL Ihrer Zweigstelle in der E-Mail angeben, z. B. https://github.com/marasit/p-marasitcomwww/tree/newbranch.

Was die Produktion anbelangt, so wird diese direkt von unserem Dienst abgewickelt und direkt vom Kunden ausgelöst, Sie haben in diesem Bereich nichts zu tun.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen helfen wird, einen schönen und einfachen Entwicklungsfluss innerhalb unseres Netzwerks zu verfolgen.